Suche
  • Europäischen Sozialfonds
Suche Menü

Auch neue Mitarbeiter*innen müssen eingewöhnt werden

Auch neue Mitarbeiter*innen müssen eingewöhnt werden

„Der Anfang ist die Hälfte des Ganzen“ (Aristoteles)

Wenn neue Mitarbeiter*innen in das Team kommen, sei es als Vertretung, als Praktikant*in oder als dauerhafte/r Kolleg*in, ist das für alle Beteiligten ein spannender Moment. Dabei ist es fast egal, ob es sich um Quereinsteiger*innen, Berufsstarter*innen oder bereits erfahrene Pädagog*innen handelt. Mit jeder Teamveränderung gehen Fragen und manchmal auch Ängste einher: Wie wird der/ die neue Kolleg*in in das Team passen? Werden wir alle gut zusammenarbeiten? Wie wird dadurch das Team unterstützt und gegebenenfalls durch neue Impulse bereichert? Welche Erwartungen und Wünsche bringt der/ die neue Kolleg*in mit? Wie wird man als „Neue/ Neuer“ willkommen geheißen?

Die Gestaltung dieses Neuanfangs liegt ganz maßgeblich in der Hand der Kita-Leitung. Deshalb ist es sinnvoll sich schon im Vorfeld Gedanken zum Einarbeitungsprozess zu machen, um soweit wie möglich Transparenz über Arbeitsweisen, Strukturen und Teamverständnis für neue Kolleg*innen aber auch für das bestehende Team herzustellen.

  • die „Eingewöhnung“ neuer Mitarbeiter*innen planen
  • die Gliederung der Eingewöhnungszeit
  • vor dem ersten Arbeitstag
  • die 1. Woche, der 1. Monat
  • Konfl ikte zwischen „Alten Hasen“ und „Frischlingen“
  • Erfahrungsaustausch
  • Referentin
  • Adele Schroeter
  • Diplom-Sprechwissenschaftlerin, Kommunikationstrainerin
  • Zielgruppen
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Interessierte
  • Arbeit mit Kindern von 0 bis 6 Jahren
  • Seminarzeiten
  • 9:00 - 16:00 Uhr

Termine:

Datum:Seminar-Nr.:Ort:Seminarpreis:Flyer:
Fr, 03.07.2020P200703GGera110,00 €PDF
Do, 26.11.2020P201126EErfurt110,00 €PDF
Datum:Seminar-Nr.:Ort:Seminarpreis:Flyer:
Fr, 03.07.2020P200703GGera110,00 €PDF
Do, 26.11.2020P201126EErfurt110,00 €PDF

Anmeldung, Fragen & Kontakt

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und nehmen gern Ihre Anmeldungen entgegen.
Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.