Suche
  • Europäischen Sozialfonds
Suche Menü

Alphabetisierung

„Sensibilisierung von Schlüsselpersonen
beim Umgang mit funktionalen Analphabeten“

Lesen und Schreiben ist für viele von uns selbstverständlich – jedoch leben in Deutschland rund 7,5 Mio. Menschen im erwerbsfähigen Alter, die als funktionale Analphabet*innen gelten. Davon ist knapp die Hälfte erwerbstätig – für uns Anlass genug um die Arbeitswelt als Ort der Aufklärung in den Blick zu nehmen.

Seit 01.05.2018 arbeiten wir daher innerhalb des Projektes „Sensibilisierung von Schlüsselpersonen beim Umgang mit funktionalen Analphabeten“, gefördert durch das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport daran, das Thema „funktionaler Analphabetismus“ unmittelbar im Arbeitsumfeld Betroffener zu positionieren. Mit der Sensibilisierung von gewählten Interessenvertretungen möchten wir direkte Kontaktmöglichkeiten für Betroffene im gewohnten Arbeitsumfeld schaffen und somit versuchen deren Situation in der Arbeitswelt zu verbessern.

Kostenfreie, anonyme Lern- und Beratungsangebote finden Betroffene, Schlüsselpersonen und Interessierte unter:

Beratung:

  • VHS Landesverband Thüringen: Thüringer Grundbildungs-Hotline – 0800 89 89 789
  • Alpha-Telefon – 0800 53 33 44 55

Lernportale:

Haben Sie Fragen oder wünschen weitere Informationen, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Alpha-Mentorin
in der Geschäftsstelle in Gera:

Telefon: 0365/5 51 44 78
E-Mail: gera@verdi-bw-thueringen.de

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.