Suche
  • Europäischen Sozialfonds
Suche Menü

ThürPersVG Grundlagen Modul 2 „Beteiligungsrechte und Beteiligungsverfahren“

ThürPersVG Grundlagen Modul 2

„Beteiligungsrechte und Beteiligungsverfahren“

Nachdem Sie sich mit den Grundlagen der Personalratsarbeitvertraut gemacht haben, werden Ihnen indiesem Seminar die verschiedenen Formen der Beteiligungsrechtevon Personalräten und die dazugehörigen Verfahren unter den Gegebenheiten des novellierten Thüringer Personalvertretungsgesetzes vom 28. Mai2019 vorgestellt.

Sie werden mit den verschiedenen rechtlichen Voraussetzungenfür die Erstellung von Dienstvereinbarungen,den rechtlichen Voraussetzungen für eine ordnungsgemäße Zustimmungsverweigerung, dem Einigungsstellenverfahrensowie Verwaltungsgerichtsverfahrenvertraut gemacht.

  • Formen der Beteiligungsrechte des Personalrates
  • Verfahren der Mitbestimmung
  • Initiativrechte des Personalrates
  • Stufenverfahren
  • Tatbestände der Mitbestimmung
  • Anhörungen
  • Voraussetzungen für die Zustimmungsverweigerung und ihre Folgen
  • Das Einigungsstellenverfahren
  • Erstellen von Dienstvereinbarungen
  • Beteiligung des Personalrates bei Kündigungen
  • Aufgabe Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Gerichtliche Entscheidungen

Termine:

Datum:Seminar-Nr.:Ort:Seminarpreis:zzgl. Tagungskosten:Flyer:
08.09.-10.09.2020V200908JWJena
450,00 €ca. 115,00 €* | ca. 285,00 €**
PDF
28.10.-30.10.2020V201028BTBad Tabarz
450,00 €ca. 110,00 €* | ca. 225,00 €**
PDF
30.11.-02.12.2020V201130EFCErfurt
450,00 €ca. 150,00 €* | ca. 390,00 €**
PDF
Datum:Seminar-Nr.:Ort:Seminarpreis:zzgl. Tagungskosten:Flyer:
08.09.-10.09.2020V200908JWJena
450,00 €ca. 115,00 €* | ca. 285,00 €**
PDF
28.10.-30.10.2020V201028BTBad Tabarz
450,00 €ca. 110,00 €* | ca. 225,00 €**
PDF
30.11.-02.12.2020V201130EFCErfurt
450,00 €ca. 150,00 €* | ca. 390,00 €**
PDF

Anmeldung, Fragen & Kontakt

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und nehmen gern Ihre Anmeldungen entgegen.
Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.