Suche
  • Europäischen Sozialfonds
Suche Menü

Kinder mit psychosozialen Beeinträchtigungen erreichen und unterstützen: Psychomotorische Förderung aktuell

Kinder mit psychosozialen Beeinträchtigungen erreichen
und unterstützen: Psychomotorische Förderung aktuell

Der Begriff der Psychomotorik hat in den letzten Jahren stark an Popularität gewonnen, nicht zuletzt da besonders Kinder mit psychosozialen Besonderheiten von einem psychomotorischen Ansatz in der (heil-)pädagogischen Arbeit profi tieren. Experten gehen davon aus, dass bei immer mehr Kindern und Jugendlichen die Beziehungen von Körper, Geist und Seele untereinander „gestört“ sind.

Entwickelt für Kinder mit Koordinations-, Wahrnehmungs- und Verhaltensstörungen, bildet der psychomotorische Förderansatz hier Erklärung und Abhilfe zugleich. Sowohl im Gruppen-, Kleingruppen- oder auch Einzelsetting kann Entwicklung heilpädagogisch angeregt werden.
In diesem Seminar wird das Konzept der psychomotorischen Förderung praxisnah erklärt und mit umfangreichen Praxisanregungen und Spielbeschreibungen unterlegt. Egal ob Sie Wissen auffrischen wollen oder neue Perspektiven für die (heil-)pädagogische Arbeit suchen, hier sind Sie richtig.

  • Überblick: Grundannahmen der Psychomotorik
  • Bedeutung von Bewegung für die Seele
  • Elemente und Arbeitsprinzipien der Psychomotorik
  • Einblick: psychomotorische Diagnostik und Förderung
  • Psychomotorik in der heilpädagogischen Förderung
  • psychomotorische Förderung des Selbstkonzepts
  • praxisnahe Anregungen für eine gelungene Förderarbeit
  • Referent
  • Tobias Thiel
  • Medizinpädagoge B.A., Heilpädagogische
    Fachkraft, Montessori-Pädagoge
  • Zielgruppen
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Interessierte
  • Arbeit mit Kindern von 0 bis 12 Jahren
  • Seminarzeiten
  • 9:00 - 16:00 Uhr

Termine:

Datum:Seminar-Nr.:Ort:Seminarpreis:Flyer:
Sa, 21.03.2020P200321GGera100,00 €PDF
Datum:Seminar-Nr.:Ort:Seminarpreis:Flyer:
Sa, 21.03.2020P200321GGera100,00 €PDF

Anmeldung, Fragen & Kontakt

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und nehmen gern Ihre Anmeldungen entgegen.
Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.