Suche
  • Europäischen Sozialfonds
Suche Menü

Natur- und Umweltpädagogik – 40-Stunden-Weiterbildung

Natur- und Umweltpädagogik

40-Stunden-Weiterbildung mit Zertifikat

Ermöglichen wir unseren Kindern an ihrer naturwissenschaftlichen Neugier empathisch zu wachsen, so entwickeln sie Verbundenheit und Verantwortung für unsere Natur (sinngemäß Hartmut von Hentig).

Eine wesentliche Aufgabe der Erziehung besteht darin, Kinder durch vielseitiges Tätigsein in der Natur in der Entwicklung ihrer Einstellung zu allem Lebendigen zu unterstützen. Es ist wichtig, sie durch Beobachtungen und Erlebnisse in der Natur zu einigen wesentlichen Einsichten zu führen und sie zu befähigen, allmählich Zusammenhänge und Gesetzmäßigkeiten in ihren konkreten Erscheinungsformen in der Natur zu erkennen.

Ausgehend von kindlichen Lebenserfahrungen am eigenen Körper (Ernährung, Wachstum, Bewegung), können wir Rückschlüsse auf Lebensprozesse in der Pflanzen- und Tierwelt sowie auf Phänomene in der unbelebten Natur ziehen. Die Natur erkunden, beobachten, untersuchen und experimentieren sind geeignete Methoden einer strukturierten Annährung. Aufmerksamkeit, genaue Wahrnehmung und ein klares Ausdrucksvermögen werden hierbei geschult.

Im Jahresverlauf und in unterschiedlichen Lebensräumen (Wald, Wiese, Gewässer, Park, Stadt), mit der kindlichen Lebenswelt im Blick, gewinnen wir Wissen und Handlungsmöglichkeiten, Kinder gezielt in ihrer naturwissenschaftlichen Neugier zu fördern.

  • Tag 1:
    Lebensraum Wald (Naturerlebnisgarten Erfurt)
  • Tag 2:
    Lebensraum Stadt (Erfurt Stadt)
  • Tag 3:
    Lebensraum Park (Luisenpark Erfurt)
  • Tag 4:
    Lebensraum Wiese (Naturerlebnisgarten Erfurt)
  • Tag 5:
    Lebensraum Gewässer (Luisenpark Erfurt)

Die Weiterbildung umfasst 5 Tagesseminare und ist für maximal 10 Personen ausgelegt, um ein intensives miteinander Arbeiten zu gewährleisten. Die zwischen den Veranstaltungen liegende Zeit dient der Praxisreflexion und der Erprobung.

  • Referentin
  • Katharina Leib
  • Diplom-Biologin, Natur- und Waldpädagogin
  • Zielgruppen
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Interessierte
  • Arbeit mit Kindern von 5 bis 10 Jahren
  • Seminarzeiten
  • 9:00 - 16:00 Uhr

Termine:

 Datum:Anmeldeschluss:Kurs-Nr.:Ort:Seminarpreis:Flyer:
Tag 1Mo, 08.04.201915.03.2019P-190408-E1Erfurt/Fuchsfarm400,00 €PDF
Tag 2Di, 09.04.2019
Tag 3Mo, 13.05.2019
Tag 4Di, 11.06.2019
Tag 5Mo, 24.06.2019
 Datum:Anmeldeschluss:Kurs-Nr.:Ort:Seminarpreis:Flyer:
Tag 1Mo, 08.04.201915.03.2019P-190408-E1Erfurt/Fuchsfarm400,00 €PDF
Tag 2Di, 09.04.2019
Tag 3Mo, 13.05.2019
Tag 4Di, 11.06.2019
Tag 5Mo, 24.06.2019

Anmeldung, Fragen & Kontakt

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und nehmen gern Ihre Anmeldungen entgegen.
Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.