Suche
  • Europäischen Sozialfonds
Suche Menü

Junge Naturforscher Heimische Tier- und Pfl anzenwelt

Junge Naturforscher
Heimische Tier- und Pflanzenwelt

Sie ist überall zu finden, die heimische Tier- und Pflanzenwelt. Doch Fragen wie „Wer wohnt wo?“ und „Was wächst bei uns?“ sind nicht immer leicht zu beantworten. Naturerfahrung ist elementar für eine gesunde Kindesentwicklung. Draußen sein, die Natur bei jedem Wetter entdecken und erforschen, fordert Kinder und Erwachsene heraus. Nach Pestalozzi, mit Herz, Kopf und Hand lernen wir so, uns als Teil des Lebens zu begreifen und erfahren dabei unsere Selbstwirksamkeit.

In diesem Seminar erfahren Sie, unter welchen organisatorische Vorbereitungen eine erfolgreiche Durchführung von Naturtagen, Exkursionen oder Themenwochen gelingen kann.

In ausgewählten Lebensräumen untersuchen wir die typischen Lebensgemeinschaften und ökologischen Vernetzungen. Charakteristische Pflanzen- und Tierarten der Biotope werden ansprechend im Portrait vorgestellt. Mit einem gut gefüllten Methodenkoffer erfahren Sie eine kindgerechte Hineinführung in die Naturthemen. Ob erkundend, forschend, spielerisch, experimentierend – in jedem Fall freudvoll – sollen die Naturerfahrungen angebahnt werden.

  • Bedeutung der Naturerfahrung
  • typische Lebensräume (Wald, Wiese, Wasser)
  • wichtige Pflanzen und Tiere im Portrait
  • Methodenkoffer: Erkundung, Forscherauftrag & Experimente
  • Planung und Organisation von Themenwochen und Exkursionen
  • Kriterien für eine geeignete Gebietsauswahl
  • rechtliche Rahmenbedingungen

Termine:

Datum:Seminar-Nr.:Ort:Seminarpreis:Flyer:
Di, 21.04.2020P200421EFErfurt-Fuchsfarm90,00 €PDF
Mo, 14.09.2020P200914EFErfurt-Fuchsfarm90,00 €PDF
Datum:Seminar-Nr.:Ort:Seminarpreis:Flyer:
Di, 21.04.2020P200421EFErfurt-Fuchsfarm90,00 €PDF
Mo, 14.09.2020P200914EFErfurt-Fuchsfarm90,00 €PDF

Anmeldung, Fragen & Kontakt

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und nehmen gern Ihre Anmeldungen entgegen.
Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.