Suche
  • Europäischen Sozialfonds
Suche Menü

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz verbessern

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz verbessern

Steigende Arbeitsbelastung, Zeitdruck, ein schlechtes Betriebsklima etc. können sich auf die Gesundheit von Arbeitnehmer/innen körperlich als auch psychisch auswirken. Mit der Einführung eines umfassenden Gesundheitsmanagements (BGM) in Ihrem Betrieb bzw. in Ihrer Dienststelle können Sie als Betriebsbzw. Personalrat diesen Herausforderungen gezielt entgegentreten. Ihre Aufgabe ist es, innerbetriebliche Ursachen für z.B. erhöhte Fehlzeiten zu erkennen und sich aktiv für das Gesundheitsmanagement im Betrieb bzw. in der Dienststelle einzusetzen. Dieses erhöht die Gesundheitskompetenz des Unternehmens und kann Ausfallzeiten und psychische Belastungen minimieren.

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat nun die Mitbestimmungs-, Mitgestaltungs- und Initiativrechte von Betriebs- und Personalräten im Arbeits- und Gesundheitsschutz mit seiner jüngsten Rechtsprechung maßgebend gestärkt.

Dieses zweitägige Seminar verbindet alle wichtigen Informationen rund um dieses Thema mit praxisnahen Tipps und Hinweisen zur organisatorischen Planung, rechtssicheren Implementierung und Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in Ihrem Betrieb bzw. in Ihrer Dienststelle.

  • Was heißt Betriebliches Gesundheitsmanagement?
  • Unterschied zwischen Betrieblichem Gesundheitsmanagement und Betrieblicher Gesundheitsförderung
  • Erste Schritte
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Aktuelle Rechtsprechung des BAG
  • Planung, Implementierung und Umsetzung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements im Betrieb bzw. in der Dienststelle
  • Referentin
  • Yvonne Müller
  • Freistellung nach
  • § 37 Abs. 6 BetrVG
  • § 46.1 ThürPersVG
  • Zielgruppen
  • Betriebsratsmitglieder
  • Personalratsmitglieder
  • Interessierte

Termine:

Datum:Seminar-Nr.:Ort:Seminarpreis:zzgl. Tagungskosten:Flyer:
28.02.-01.03.2019V-190228-1Erfurt350,00 €ca. 95,00 €* | ca. 210,00 €**PDF
05.09.-06.09.2019V-190905-1Erfurt350,00 €ca. 95,00 €* | ca. 210,00 €**
Datum:Seminar-Nr.:Ort:Seminarpreis:zzgl. Tagungskosten:Flyer:
28.02.-01.03.2019V-190228-1Erfurt350,00 €ca. 95,00 €* | ca. 210,00 €**PDF
05.09.-06.09.2019V-190905-1Erfurt350,00 €ca. 95,00 €* | ca. 210,00 €**

Anmeldung, Fragen & Kontakt

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und nehmen gern Ihre Anmeldungen entgegen.
Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.