Suche
  • Europäischen Sozialfonds
Suche Menü

Wenn es mal wieder kracht – Konflikte erkennen und lösen

Wenn es mal wieder kracht -
Konflikte erkennen und lösen

Konflikte sind in jedem Team an der Tagesordnung. Die Tatsache an sich ist auch nicht schlimm. Jedenfalls solange sie konstruktiv gelöst werden können. So bieten Konflikte ein enorm großes Lern-und Entwicklungspotential für alle Beteiligten. Oft führen aber ungelöste Konfliktsituationen zu großen Belastungen für das Team oder auch einzelne Kollegen. Dies hat großen Einfluss auf die Stimmung im Team und damit auf die Stimmung am Arbeitsplatz.

Das Zusammenarbeiten von Menschen bietet die Basis für viele Konflikte, da unterschiedliche Meinungen, Sichtweisen, Herangehensweisen aufeinander treffen. Es ist für Sie von Vorteil, Konflikte nicht zu scheuen, sondern Ihnen ins Auge zu sehen.

Das Seminar liefert Ihnen praxisnahes Handwerkszeug für ein besseres Konfliktverhalten und ermöglicht Ihnen eine verbesserte Konfliktkompetenz. Dabei stehen eigene, wie auch zu schlichtende Konflikte Dritter (Mitarbeiter, Kollegen, Chef) im Blickfeld.

  • Definition von Konflikten/ Konfliktarten/ Konflikttypen
  • Merkmale und Entstehung von Konflikten
  • Psychologische Mechanismen im Umgang mit Konflikten: Angst, Abwehr, Aggression, Angriff, Verteidigung, Flucht
  • Techniken zur Konfliktlösung
  • Konflikte konstruktiv ansprechen, eigene Anteile erkennen
  • Referentin
  • Heike Künzel
  • Heilpädagogin, Fachtrainerin für soziale Kompetenz, Fachtherapeutin für Psychotherapie (HPG), Elterntrainerin für ADHS und ADS
  • Zielgruppen
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Interessierte
  • Seminarzeiten
  • 9:00 - 16:00 Uhr

Termine:

Datum:Seminar-Nr.:Ort:Seminarpreis:Flyer:
Datum:Seminar-Nr.:Ort:Seminarpreis:Flyer:

Anmeldung, Fragen & Kontakt

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und nehmen gern Ihre Anmeldungen entgegen.
Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.