Suche
  • Europäischen Sozialfonds
Suche Menü

Schicht- und Dienstplangestaltung – Mitbestimmung des Betriebs- und Personalrates

Schicht- und Dienstplangestaltung

Mitbestimmung des Betriebs- und Personalrates

Arbeiten in Schichten und geplanten Diensten hat ungeachtet aller Flexibilisierung weiterhin Konjunktur, damit aber auch alle damit zusammenhängenden gesundheitlichen Probleme und Belastungen. Eine Personalbedarfsermittlung, die sicherstellt, dass eine Dienstbesetzung jederzeit erfolgen kann, ist eine zwingende Voraussetzung für funktionierende Dienstpläne.

Das Seminar vermittelt Betriebs- und Personalräten das notwendige Rüstzeug und zeigt Handlungsmöglichkeiten, damit sie ihre betrieblichen Arbeitszeitregelungen, speziell auch in Hinblick auf die Gestaltung von Dienstund Schichtplänen, überprüfen und im Interesse der Belegschaft und des Betriebes bzw. der Dienststelle hier Verbesserungen bewirken können.

Anhand von Musterdienstplänen und durch die Demonstration eines Dienstplanprogrammes werden Ihnen Handlungsmöglichkeiten für die eigene Dienstplanung/ Mitbestimmung aufgezeigt und diskutiert.

  • Gesetzliche Bestimmungen/ Arbeitszeitvorschriften
  • tarifliche Bestimmungen/ Arbeitszeitvorschriften
  • Begriffsbestimmungen zur Arbeitszeit (Ruhezeit, Bereitschaftsdienst, Rufbereitschaft)
  • Ankündigungsfristen
  • Dienstplan und Dienstplangestaltung
  • Rechte der Teilzeitkräfte (TzBfG)
  • Personalplanung/ Unternehmensplanung
  • Ermittlung des Personalbedarfs und Erstellen von Rahmendienstplänen
  • Urlaubsplanung – Urlaubsberechnung
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Mitbestimmungsrechte bei der Personalplanung und Dienstplangestaltung
  • Referenten
  • Susanne Gliech
  • Uwe Ammoneit
  • Freistellung nach
  • § 37 Abs. 6 BetrVG
  • § 46.1 ThürPersVG
  • Zielgruppen
  • Betriebsratsmitglieder
  • Personalratsmitglieder
  • Interessierte

Termine:

Datum:Seminar-Nr.:Ort:Seminarpreis:zzgl. Tagungskosten:
25.04.-26.04.2019
V-190425-1
Eisenach380,00 €ca. 105,00 €* | ca. 205,00 €**
Datum:Seminar-Nr.:Ort:Seminarpreis:zzgl. Tagungskosten:
25.04.-26.04.2019
V-190425-1
Eisenach380,00 €ca. 105,00 €* | ca. 205,00 €**

Anmeldung, Fragen & Kontakt

Wir freuen uns auf Ihr Interesse und nehmen gern Ihre Anmeldungen entgegen.
Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.